#

Einkaufsmöglichkeiten

Die verschiedenen Dienstleistungen für die Besucher sind konzipiert, um jedermann angemessen Willkommen zu heißen. Diejenigen, die es wünschen, können ein schönes Andenken an ihren Besuch in Montserrat mit nach Hause nehmen. Die dadurch entstehenden Mittel dienen der Erhaltung der Anlage von Montserrat und der Zusammenarbeit mit zahlreichen Gemeinschaftsprogrammen, die das Kloster jedes Jahr fördert.

Die Geschäfte in Montserrat haben ihren Ursprung in der alten Bäckerei des Klosters, und viele der hier angebotenen Produkte stammen aus dieser Tradition. Ein gutes Beispiel hierfür sind die coques und Verdauungsschnäpse, eine gute Wegzehrung für Wanderer und Pilger, die das Kloster nach einer langen Reise erreichten.

Andererseits hat die Anbetung der Jungfrau Maria seit langer Zeit dazu geführt, dass Karten und Gravuren entstanden. (Das Kloster von Montserrat besitzt seit 1499 eine Druckerpresse.) Kurz danach konnten die Besucher Medaillen und Rosenkränzen erhalten, als Beweis ihrer Verehrung des Heiligen Bildes.

Die CDs des Chores und die Bücher des Verlages Publicacions de l’Abadia de Montserrat sind die Erben von zwei hundertjährigen Institutionen, wie beispielsweise der Musikschule des Klosters du der fünfhundert Jahre alten Verlagshauses, und sie sind ebenfalls bemerkenswert. In den Geschäften finden Sie zahlreiche Diskographien und Bücher.

Töpferwaren waren ein weiteres hier hergestelltes Produkt. Die Mönche selbst fertigten und bemalten sie einst. Heutzutage wird die Töpferware, die Sie in den Geschäften finden, nicht mehr im Kloster hergestellt. Sie bleibt jedoch das Ergebnis dieser alten Tradition. Es gibt hier auch Töpferwaren, die im Kloster Sant Benet entstanden sind und von den Benediktinernonnen dieses Klosters gefertigt wurden.


Anknüpfend an die Tradition können Sie auf dem Gelände der Wallfahrtsstätte darüber hinaus täglich die Marktstände der Bauern aus der Umgebung finden, die ihre selbst erzeugten Produkte anbieten: Frischkäse, Honig, Käse, Feigenbrot und vieles mehr.

 

Öffnungszeiten der Geschäfte in Montserrat

La Botiga Montag bis Freitag: 9:00 bis 17:45 Uhr.
Wochenende und Feiertage: 9:00 bis 18:45 Uhr
Audiovisuellen Raums Montag bis Freitag: 9:00 bis 17:45 Uhr.
Wochenende und Feiertage: 9:00 bis 18:45 Uhr
Museums von Montserrat Montag bis Freitag: 10:00 bis 17:45 Uhr.
Wochenende und Feiertage: 10:00 bis 17:45 Uhr
Online-Shop Internet Web: botiga.montserratvisita.com
   
Information: Telefon: +34 93 877 77 77
E-mail: informacio@larsa-montserrat.com